Reflexa in drei Kategorien ausgezeichnet

Die Markise Balkoness von Reflexa ist in gleich drei Kategorien mit dem Plus X Award ausgezeichnet worden. Die Fachjury kürte die Kassettenmarkise in den Kategorien Design, Funktionalität und High Quality.

/cache/images/reflexa_markise_balkoness1-ec0c040ce528578c8c5cbb803c0eb8ee.
Die Markise Balkoness ist bis zu 5,50 Meter breit und bis zu 3 Meter tief. (Foto: © Reflexa)

Dabei würdigte das Gremium laut Hersteller neu entwickelte und zukunftsfähige Innovationen, die vor allem durch Design, Materialwahl, Gebrauchswert sowie durch technische und ökologische Qualität überzeugen.

Ausschlaggebend für den Sieg in den Kategorien Funktionalität war das Montagekonzept der Markise. Sie zeichnet sich durch ihre kleine und formschöne Kassette aus und die patentierten Seitendeckel sowie einen patentierten Schließmechanismus. Durch Konstruktion mit Augenmerk auf Servicefreundlichkeit sinkt der Zeitaufwand für Wartungsarbeiten an den neuen Markisen deutlich. Im Wartungsfall ist es bei der Balkoness möglich, das Tuch oder den Motor zu wechseln, ohne die Markise zu demontieren.

Puristische Formensprache

HandwerkBeim Produktdesign sprach die puristische Formensprache mit ruhiger Linienführung, die der Markise ein elegantes, hochwertiges Erscheinungsbild verleiht, für die Balkoness. Die filigrane Dynamiklinie sorgt für einen fließenden Übergang vom Front- in den Seitenbereich.

Diese akzentuierte Begrenzung modelliert eine optisch schlankere Bautiefe. Die betonte Abschlusslinie gestaltet den präzisen Übergang zur Wand hin. Der Elektroantrieb ist zudem um Funktechnik erweiterbar. Über zusätzliche Module und bidirektionale Smart Home-Technologie lassen sich die Markisen per Tablet oder Smartphone bedienen.

Hochwertige Materialbeschaffenheit

In der Kategorie High Quality überzeugt die Balkoness mit hochwertiger Materialbeschaffenheit. Die Gestaltung in Bezug auf Farbe und Stoffauswahl ist nahezu unbegrenzt, wenn es um die Kombinationsmöglichkeiten geht. Die Markisengestelle sind mit einem umweltschonenden Verfahren pulverbeschichtet und in sieben Standardfarben und optional in vielen RAL-Farben erhältlich.

Durch die Pulverbeschichtung sind die Gestelle wetterfest und korrosionsbeständig. In Verbindung der zahlreichen Markisentücher entstehen dabei viele Kombinationsmöglichkeiten.

www.reflexa.de

Leserkommentare

nach oben