Hawa: Erfolgreiche Expansion in Asien

Nach der Fusion im vergangenen Jahr befindet sich die Hawa Sliding Solutions AG aus Mettmenstetten (Schweiz) auf einem guten Kurs – davon ist die Unternehmensleitung überzeugt.

/cache/images/hawa_geschaeftsfuehrer-82e0f74081a624e84c7b84eed55e8684.
Die beiden Cousins Gregor Haab (links), technischer CEO, und Heinz Haab, kaufmännischer CEO, führen das Unternehmen in zweiter Generation. (Foto: © Hawa Sliding Solutions)

Allerdings konnte das Untermehmen in dem bewegten Jahr den Plan beim Umsatz nicht erfüllen. Minus 2,8 Prozent schlugen da zu Buche. Dem gegenüber stehen eine weitgehende Planerfüllung bei der Reorganisation und der Nutzung von Synergieeffekten im Unternehmen, zum eigenen und zum Wohle der Kunden.

Ein Highlight ist die mit der Gründung einer Niederlassung in Singapur erfolgreich umgesetzte Expansion in Asien.

Schlagkräftige Geschäftsleitung etabliert

Im zurückliegenden Jahr erwirtschaftete die Hawa Sliding Solutions AG einen Umsatz von 68,8 Mio CHF (2016: 70,6 Mio CHF). Das Unternehmen beschäftigt 240 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter weltweit an den Standorten Mettmenstetten und Sirnach in der Schweiz, sowie in den Niederlassungen USA (Dallas), Dubai (UAE), Doha (Qatar) und Singapur.

Mit dem Zusammenschluss der beiden grundsolide aufgestellten Schwesterunternehmen Hawa AG und EKU AG zum Beginn des Jahres 2017 ist ein starker globaler Technologie- und Marktführer für Schiebelösungen in Raum und Einrichtung entstanden. Dessen Kunden erhalten nun aus einer Hand die gebündelte Kraft und Kompetenz rund um komfortables Schieben.

Die beiden Unternehmen haben unter der Führung von Gregor und Heinz Haab, Söhne der Gründerväter, mit fünf Bereichsleitern der ehemals selbständigen Unternehmen Hawa AG und EKU AG eine schlagkräftige, gemeinsame Geschäftsleitung etabliert. Diese hat unter anderem das Unternehmen reorganisiert und Kräfte gebündelt.

Konsequente Wachstumsstrategie

Gleichzeitig hat sich das Unternehmen einer konsequenten Wachstumsstrategie und einer weiteren Erhöhung des Kundennutzens, unter anderem durch mehr Nähe zum Markt, verschrieben. Eine dieser Wachstumsinitiativen war der Aufbau einer eigenen Niederlassung in Singapur mit dem Namen Hawa Sliding Solutions APAC Pte. Ltd., die im September 2017 mit der Einweihung eines neuartigen "Experience Centers" zum Thema Schieben eröffnete.

Dort sind in einem modernen Showroom von der Garderobe über den Wohnbereich, bis zu Küche, Schlafzimmer, Bad und Fassaden alle wichtigen Schiebe- und Trennsysteme aus dem umfangreichen Hawa Sliding Solutions Sortiment zur Inspiration und zum Test installiert.

Die regionale Präsenz am asiatischen und pazifischen Markt und der direktere Kontakt zu den dortigen Partnern tragen offensichtlich bereits Früchte, wie die Zuwachsraten in zweistelligen Prozentwerten in diesem Teil der Welt zeigen.

Weitere Investitionen in Kundennähe

Investiert wurde im vergangenen Jahr aber auch in die Niederlassung in den USA und in den europäischen Markt, der wie in den vergangenen Jahren in der Tendenz eher stagnierte. Ziel all dieser Maßnahmen ist eine noch bessere Betreuung und technische Unterstützung von kundenspezifischen Entwicklungen zum Thema Schieben.

Die gleiche Handschrift trägt der Aufbau eines noch schlagkräftigeren Verkaufsteams für die Industrie in Deutschland, Österreich und zuhause in der Schweiz.

Mit all diesen Maßnahmen legt man, wie die Geschäftsleitung betont, den Grundstein für künftiges Wachstum. Produktionsstandorte sind dabei weiterhin Mettmenstetten (Kanton Zürich) und Sirnach (Kanton Thurgau). Ende 2018 werden die Fusionsarbeiten abgeschlossen sein.

Kompromisslos beste Schiebelösungen

Hawa Sliding Solutions AG entwickelt und produziert seit über 50 Jahren Schiebelösungen für die kreative Möbel- und Baukultur. Das Unternehmen hat sich als weltweit führender Premium-Anbieter von Schiebebeschlägen in den Bereichen Einrichtung, Raumtrennung, Ladenfronten und Fassaden mit Schiebebeschlagsystemen bis 500 Kilogramm am Bau einen guten Namen gemacht.

Die bisherige Schwestergesellschaft EKU AG agierte seit 1992 bis Ende 2016 im Schiebebeschlägemarkt. Sie ist mit innovativen Lösungen im Innenausbau und in der Möbelfertigung mit Beschlagtechnik für Schiebetüren bis 100 Kilogramm international bekannt geworden.

Hawa Sliding Solutions bringt die anerkannten Kompetenzen dieser beiden Unternehmen zusammen und ist künftig allumfassend der neue internationale Spezialist und Marktführer mit inspirierenden Schiebelösungen am Bau, im Bau und am Möbel.

Rolle als Impulsgeber und Trendsetter festigen

Die einzigartige Sortimentsbreite und -tiefe soll das internationale Wachstum des Schweizer Premiumanbieters für Schiebelösungen nachhaltig sichern und seine Rolle als Impulsgeber und Trendsetter mit innovativen und überlegenen Lösungen für anspruchsvolle Architekten, Designer, Verarbeiter und Handelspartner weiter festigen.

85 Prozent der ausnahmslos in der Schweiz hergestellten Produkte gehen in 70 Länder der Welt. Mehr als 350 nationale und regionale Patente in diesen Vertriebsmärkten auf allen Kontinenten zeigen eindrucksvoll, dass Hawa Sliding Solutions als Global Player am Markt erfolgreich agiert.

Gemeinsam mehr erreichen

Für die vollständige Integration der beiden Unternehmen und der Marken lässt man sich Zeit bis Ende 2018 und schafft so für alle Beteiligten, für die Mitarbeiter und die Kunden, einen reibungslos harmonischen Übergang.

"Ziel ist es, die Innovationskraft mit den umgesetzten Synergieeffekten deutlich zu steigern und den Kunden ein noch umfassenderes Lösungsangebot in Sachen Schieben zu bieten", sagt CEO Gregor Haab.

Heinz Haab ergänzt: "Wenn wir gemeinsam mehr erreichen wollen, denken wir immer auch an unsere Partner im Handel, in der Industrie, an die Tischler/Schreiner, Innenausbauer und Architekten. Ihren Nutzen zu erhöhen, ist und bleibt unsere vornehmste Aufgabe. Mit inspirierenden Lösungen machen wir sie erfolgreich. Jetzt erhalten sie zudem alle Produkte aus einer Hand, das vereinfacht sicher vieles."

Beste Materialien und Technologien

Beste Materialien und Technologien für höchste Ansprüche, dafür stehen die Produktmarken Hawa und EKU auch in Zukunft.

Innovative Technologien machen die Montage von Hawa- und EKU-Schiebetürsystemen einfach und ermöglichen die individuelle Berücksichtigung von vielen Kundenwünschen. Jahrzehntelange Erfahrung und strengste Qualitätssicherung sorgen für Langlebigkeit.


www.hawa.com

Leserkommentare

nach oben